Die Bilder zur Generation MGMT

Seinerzeit habe ich den fast berühmten Artikel auf Indigoidian gelesen und nochmal gelesen und nochmal gegrinst.

Wobei wir heute nicht mehr wissen was cool ist und was nicht, was überhaupt die Definition von cool ist, weil es keine Grenzen mehr gibt. Es gibt keine klassischen Außenseiter mehr, wir sind alle uncool. Deswegen auch die ganzen Nerdbrillen und die ganzen Pro-Ana-Werbeträgerinnen mit neonfarbenen Gummibändern im zerzausten Haar und weißen AA-Tshirts in XXL.

Heute habe ich auf Flickr einen Fotostream gefunden der mir nicht nur gut gefällt, sondern den Text wunderbar unterstreicht.

QUELLE: http://www.flickr.com/photos/sophisticated/ sophie van der perre

rauchen

reise

zelten2

Beste Grüße,
Mario

4054967847_1a3eaae8f9

Abwechslung im Ohr – radio.de

radio_ss
Die Beste CD ist irgendwann langweilig. Abwechslung macht Musik interessant.
radio.de ist das Wikipedia der Musik. Hier ist jeder Musikstil vertreten und der größte Vorteil ist die einheitliche Technik die dahinter steckt.
Die Streamingverfahren variieren von Station zu Station. Jeder Sender hat hier eine andere Alternative (Browserbasiert, Itunes, Mediaplayer, Javaapplet). Das kann, je nach Sicherheitseinstellung auf dem PC / im Büro, zu Problemen führen. radio.de funktioniert bei mir an allen Arbeitsplätzen und PCs.
Beste Grüße,
Mario
PS: Hier war der Marketingchef von Radio.de im Interview

Sonnenklang

Musik verbindet.

Gut, dass macht die Krankenschwester auch, aber Musik verbindet Herzen.

Es war Liebe auf den ersten Klick. Auch beim zweiten, dritten und vierten Gefühlschaos.

Lachen, Tanzen auf dem Schreibtisch und Samba im Altenheim.

Der Grund :

http://just.blogsport.de/summer-playlists/

mt

Ich bin immer noch positiv irritiert von der Covervielfalt.

Danke mobilem Internet dürfte das mit der Gutenlauneanywhere kein Problem sein.

*flöt*

Mario

Gute Gesellschaft Brief fünfzehn

Freunde, die Gute Gesellschaft lädt dich ein.

Festività!

– nicht weitersagen –

Italien, goldener Herbst: Immer ein bisschen wärmer, temperamentvolle Menschen, Weine und das Essen…

…hören wir auf zu schwärmen, fahren wir hin – wir bringen Italien zu dir.
Wir sind in diesem Falle die Segniores Sebastian, David und Mario.

Für den Ton sorgen die Mafia-Musicale ab 22:00 Uhr mit DJ Paytric (Pacha), El Capitan (Funkallstars) aus Hamburg und der Gastgeber Mario.

Der Keller ist zu schön um zu feiern. Beim Weinexperten aus Italien kannst du dich beraten lassen, über den Holzboden flanieren und ein bisschen philosophieren.
Der erste Wein geht auf uns.

Oben wird es heißer als im Sommer in Sardinien.
Zur Abkühlung serviert die Natuzzi-Cafe-Bande kühles Kölsch und frische Cocktails an der Bar.

Tutto a posto?

Willkommen,

die Gute Gesellschaft

Può ripeterlo in italiano, per favore?

Gästelisteanmeldung persönlich bei uns, im Natuzzi-Cafe oder per Email an freunde@gute-gesellschaft.info

Natuzzi-Cafe, Hohenzollernring 79-83, 50672 Köln
(vor dem Nachtflug/Starz gegenüber Diamonds)

www.gute-gesellschaft.info
www.einegeschichte.de

Heute: co/pop Professional

Gestern Abend ging es und heute geht es zur co / pop.

Das Festival in Köln widmet sich rund um die Pop Kultur. Bei den Konferenzen geht es um Businessmodelle, neue Trends und Kultur.

Bericht folgt 😉

*pop on – Mario