Drei digitale Dinge am Donnerstag KW 15 #COGI #BLABLACAR #FREELETICS #DDDAD

Drei digitale Dinge am Donnerstag ist (m)ein digitaler Wochenrückblick in KW 15.

2015-04-09 10.54.42

#1 COGI (APP) Voicerekorder

Für ein Videovoiceover habe ich zunächst überlegt, ob ich mir ein Aufnahmegerät zulege, dann aber erst recherchiert und bin auch die App „COGI“ gestoßen. Diese ist gratis und hätte ich gerne schon im Studium gehabt. Mit der App kann man mitschneiden, Passagen festlegen, Bilder, Highlight und Kommentare hinzufügen. Das ganze kann dann ganz einfach und in bester Qualität abgerufen werden. Top Tool für Interviews.

Falls jemand ein gutes iPhonekompatibles Mikro hat/kennt – danke vorab für die Info.

Das ganze ist auch noch kostenlos. Ich bin ein Link in den Appstore.

2015-04-09 10.47.26

#2 BLA BLA Car (APP) Fahrsharing

Ich habe für meine Fahrten zur Arbeit und zwischen Projekten Fahrten eingestellt, aber keine Mitfahrer gefunden. Dafür auf unserem Ostertrip einer Freundin die Rückreise gerettet.

2015-04-06 17.36.26

Folgende (Spontan)Optionen standen für die Strecke nach Amsterdam zur Verfügung. Reaktionszeitraum eine gute Stunde:

  • ICE Frankfurt > Amsterdam 150 € / sicher, aber teuer
  • ICE Köln > Amsterdam 60 € / zeitlich nicht mehr machbar oder Fahrt am nächsten Morgen
  • Mitfahrzentrale / keine freien Fahrten

Also haben wir Bla Bla Car gefragt und direkt verschiedene Optionen gehabt. Die Kurzversion. Die Reise von Köln, allerdings Pickup am Rasthof, nach Amsterdam war in der gewünschten Zeit für 16 € organisiert. Feuertaufe bestanden.

Hier im Appstore laden. 

#3 FREELETICS (APP) Sport

Fitnesseinheiten zuhause oder draußen? Freeletics!

Das ist Freiheit, weil man für die (anstrengenden) Übungen nichts braucht, außer Disziplin und Willenskraft. Die Workouts sind tough, aber wirkungsvoll. Gebt mal „Freeletics Transformation“ bei YouTube ein. Die App ist gut gemacht und die Alternative zum Probeabo im Fitnessstudio sind freie Trainings. Du kannst dich auch für 3 € die Woche digital coachen lassen. Ich trainiere mich erstmal an den freien Trainings ab 😉

2015-04-09 11.07.12

Erfahren habe ich über das motiviert-aggressive Startup in der neuen Ausgabe vom Business Punk – die übrigens immer besser wird.

https://itunes.apple.com/de/app/freeletics/id654810212?mt=8

Beste Grüße,
Mario

Kommentar verfassen